Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche Wachenheim/ Weinstraße e. V.
Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche Wachenheim/ Weinstraße e. V.

23.03.2015 4. Mitgliederversammlung

Der Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche Wachenheim blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. Anlässlich der Mitgliederversammlung präsentierte der Verein eine  erfreuliche Bilanz und geht große Aufgaben wie die Sanierung des Kirchenturms voller Optimismus und Elan an. Die Kosten für das Bauvorhaben in diesem Jahr werden historisch bedingt sich die Stadt Wachenheim sowie beide Konfessionen gleichermaßen teilen.

 

An der Finanzierung der Sanierungskosten wird sich auch der Förderverein beteiligen. Dafür greift er auf seine verschiedenen Einnahmequellen zurück: die Beiträge der inzwischen 81 Mitglieder,  Spenden sowie Erlöse aus diversen Veranstaltungen und Aktionen, die auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm stehen. Dazu zählen der Wachenheimer Kräutermarkt, besondere Benefiz- und  andere Konzerte in der Wachenheimer Kirche sowie das schon traditionelle Adventsleuchten am 4.Advent.

Eine zusätzliche Quelle, die nach Hoffnung des Fördervereins noch stärker sprudeln könnte, ist der Verkauf des Kirchenweins. Wachenheimer Gemeindemitgliedern aller Generationen haben sich gemeinsam zur Weinlese getroffen und die Basis für einen guten Jahrgang geliefert, auf „dass der Wein erfreue des Menschen Herz“ (Psalm 104) … Der trockene Riesling kann für 7,50 € die Flasche beim Förderverein (info@fvprotkirche.de), im Wachenheimer Pfarramt oder im Weingut Bürklin-Wolf erworben werden.  

In ihren Ämtern bestätigt wurden die erste Vorsitzende, Bettina von Guradze, der Schatzmeister, Heiner Bergner, die Schriftführerin, Renate Cordes und als 3. Beisitzer, Volker Liebschner. Neu gewählt wurde als 2. Vorsitzende, Benita von Haugwitz. Förderer und neue Mitglieder des Vereins sind jederzeit herzlich willkommen. Pfarrer Manfred Storck bezeichnet die Gründung des Vereins vor drei  Jahren als „großen Hoffnungslichtblick, der viel Mut gemacht hat“ und betont, dass er mehr sei als ein Geldbeschaffungsverein. Mit den unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktivitäten leistet er vor allem auch einen großen Beitrag zur Kultur und zur Gemeinschaft in Wachenheim. 

Protokoll der 4. Mitgliederversammlung vom 23.03.2015
Protokoll der 4. Mitgliederversammlung am 23.03.2015
15_04_20 - Protokoll Nr. 4 Mitgliederver[...]
PDF-Dokument [1.9 MB]

Hier finden Sie uns

Kontakt

Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen

Kirche Wachenheim/Weinstraße e. V.
Burgstraße 1

67157 Wachenheim

Rufen Sie einfach an unter

Telefon 06322 989880 oder 95330

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche in Wachenheim/Weinstraße e. V.